Archiv von Ostello Jaeger

Das Interesse am Schreiben hat sich frei und weitestgehend autodidaktisch entwickelt. Seit ca. 2007 Anfang des regelmäßigen Schreibens von Lyrik und gelegentlichen Kurzgeschichten.

Blauer Himmel, hochsommerliche Temperaturen, die Hundstage sind da.

Ein prächtiger Sommer, seit Wochen klares Wetter unter Hochdruckeinfluss, fast kein Regen, das Thermometer klettert oft über die 30 Grad Marke, auch hier oben im Norden, in Schleswig Holstein,  ja, hier sogar ganz besonders.

Für Urlauber ein Paradies, für viele Bauern ein Grund zur Klage, bloß wo – beim Obersten Klimagericht? Woanders, im Mittleren Italien  zB, eigentlich die klassische Gegend für Azurro und molto Sole, waren die Wetterbedingungen diesen Frühling/Sommer bisher eher reserviert, untypisch kühl, genaugenommen. Aber das sind nur Ausschnitte aus einem großen Mosaik. [weiter ...] »

schwimmen ist zeitlos
die vergangenheit sieh nur sie verschwimmt
vor unseren augen
heute… gehen wir schwimmen du und ich
silberorfe und goldfisch
makrelenschwärme nirgendwo
das morgen es scheint verschwommen
auf des meeres grund [weiter ...] »

in den Köpfen
Sie sollte kann und muss endlich vergehen
Aus Gewohnheit wird niemand mehr
Hurra rufen
oder einfach nur ohne zu denken Ja sagen
niemand
wird sagen Wir brauchen noch mehr Waffen
und Geräte
um Diese und Jene zu besiegen [weiter ...] »

Die Erdbeeren… die Erdbeeren, sie reifen zuerst,
gefolgt von den Johannesbeeren.
Und dann die Stachelbeeren,
Kirschen, süße und saure,
(dieses Jahr sind sie alle sonnensüß).
Es folgen die Himbeeren, und
schon bald die
Mirabellen, die Brombeeren, [weiter ...] »

Interessantes Thema, wer weiss mehr darüber?
Es gibt sie längst, als kleine Knuffis z.B. die Sprechen können, und ihre aus Fleisch und Blut und eiweißhaltiger Hirnmasse bestehenden Klienten in Gesprächen unterhalten. Und sie lernen, Vorlieben und Sorgen der Menschen. Beste Voraussetzungen für eine Freunschaft, oder doch nur Master and Slave Beziehung? [weiter ...] »

Tags:

Ancora Du

Da war ein Vogel an der Stelle wo

unsere Verschwörungstheorie nicht hin reichte

Wir waren überzeugt von unserer Liebe
zu unserer Liebe zur Liebe [weiter ...] »

Tags:

manchmal
wenn es total windstill ist
nur dann
kann ich zwischen meinen gedanken umherschweifen
und sie in ruhe betrachten
dann stehen sie da
wie phantastische pflanzen
in einem äußerst kreativ angelegten park [weiter ...] »

« Ältere Einträge § Neuere Einträge »