Ach ja...ach nee!!!

Ach ja...ach nee!!! Archiv.

DON WLADIMIR
Reich’ mir die Hand fürs Leben,
Komm’ auf mein Schloss mit mir;
Kannst du noch widerstreben?
Es ist nicht weit von hier.

ANGELA, zitternd, ein Hund kommt auf sie zu
Ach soll ich wohl es wagen?
Mein Herz, o sag es mir!
Ich fühle schnell dich schlagen,
Und steh’ doch zitternd hier. [weiter ...] »

Ein Kofferchenträger mit großer Klappe
kein Diplomat, nur eine Attrappe
mit großen Füßen, doch kleinem Gehirnchen,
mit Riesenego, doch schlechten Manierchen-
ein harter Hund aus Trumpels Kropf -
unverschämt, dreist, aber wenig im Kopf,
schickt’ jüngst sich an, uns zu belehren
nicht gegen Amerika uns zu kehren, [weiter ...] »

Mein lieber Karl,

vor zweihundert Jahren – Kinder, wie die Zeit vergeht!!! – warf dich der Weltgeist, den zu erfinden ich mir in aller Bescheidenheit erlaubt habe, vor zweihundert Jahren also warf dich besagter WG in die Welt. Ja, und was hat dieser Tag so alles nach sich gezogen! Nachdem du laufen, sprechen und denken gelernt hattest, wurdest du zum Schreckgespenst der Großfamilie: Keine Familienfeier, auf der du nicht schon als kleiner Knirps deinen Lieblingsgedanken von dir gabst: [weiter ...] »

Ich bin am anderen Ende-
nicht der Welt,
nein, nein,
viel schöner, der Leine
und spüre den sanften
Zug ein paar Schritte
vor mir…
da, wo mein felliger [weiter ...] »

Tags:

Wenn der frühling, endlich, da ist
und das gras so
herrlich saftig wächst und
ein weiches polster ist
unter nackten fußsohlen
dann
ja dann
dann kannst du [weiter ...] »

Gestern abend habe ich nach langer Zeit einmal wieder “Anne Will” eingeschaltet. Hätte ich mir schenken können, obwohl sich die Diskutanten ja Mühe gegeben haben. [weiter ...] »

In einer Wohnung im Stadtteil Groß-Buchholz von Hannover hat die Polizei am Dienstagabend zwei Tote entdeckt. Dabei handele es sich um eine 53-jährige Frau und ihren 27-jährigen Sohn, sagte ein Polizeisprecher. [weiter ...] »

« Ältere Einträge § Neuere Einträge »