In eigener Sache

In eigener Sache Archiv.

Die Axt im Walde

In den letzten Jahren hat es mein Lebensweg mit sich gebracht, dass ich nicht mehr viel Zeit für die leichte Muse und die Literatur hatte sondern mich mit ganz handfesten Themen auseinandersetzen musste. Dennoch habe ich mich dabei bemüht immer doch ein bisschen kreativ und literarisch zu bleiben. Deshalb schwinge ich jetzt in meinem neuesten Projekt die Streitaxt und will bei dieser Gelegenheit einfach einmal ganz unverschämt Werbung in eigener Sache machen. [weiter ...] »

Ein weiteres Jahr neigt sich dem Ende zu. Vieles ist geschehen, so mancher Verlust war zu beklagen, doch auch gute Nachrichten haben uns erreicht. Oft spiegelte unser zeitverdichtet-Schiff das Zeitgeschehen wider. Literatur ist eben nicht nur Fantasie und/oder Biografie, sondern auch ein Spiegel dessen, was in der Welt geschieht. Mit Sorge muss man die Entwicklungen rings um uns beobachten. Das fängt bei PEGIDA an und hört bei der Ukraine-Krise nicht auf. Ich hoffe, wir erleben 2015 als ein friedliches Jahr (und mit hoffentlich besserem Wetter).

Wieder einmal obliegt es mir, zu danken: allen Leserinnen und Lesern, allen Autorinnen und Autoren und natürlich Harald Blumenau, ohne den das hier in dieser Form nicht möglich wäre.

Ich wünsche allen von Herzen friedliche und besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch in das Neue Jahr.

Herzliche Grüße

Sigrid Steinebach

Foto: privat

Tags:

Heut’ Nachmittag, so gegen vier,
saß ich beim Tee und dachte mir:
schau mal, was so im Netze steht,
elektrisch, schön wie schnell das geht. [weiter ...] »

Tags:

Es geschah, daß im Schoß einer Mutter Zwillingsbrüder empfangen wurden. Die Wochen vergingen, und die Knaben wuchsen heran. In dem Maß, in dem ihr Bewußtsein wuchs, stieg ihre Freude. [weiter ...] »

Heute geb ich einen aus!

Endlich Schluss.

Das ich das noch erleben durfte – Wahnsinn! [weiter ...] »

Tags: ,

as every year.
Wieder mal ein Feiertag, schön.
Bis Ostern sind ja noch ein paar Tage hin, da ist so ein kleiner Zwischenfeiertag gerade recht.
Auch wenn nicht arbeitsfrei ist. Es muss ja nicht immer gleich ausarten. [weiter ...] »

Tags:

aus den Aufzeichnungen eines Mannes, den man auch ” die lebende Rückfallquote” nennt. [weiter ...] »

Tags:

« Ältere Einträge