Fußball

Fußball Archiv.

Das Spiel, das Spiel, das Spiel
DAS Spiel wird demnächst
Angepfiffen, angepfiffen und
Gepfiffen von Reza Pahlewi,
Dem Schahanschah…äh,
Sorry, von Alireza Faghani -
Ich komme mit den orientalischen Namen
Immer so schnell durcheinander… [weiter ...] »

Weißwurstphilosophie, Fleischwurstdenkweise oder Hirnwurstmentalität? Eigentlich völlig Wurst oder etwa nicht?

Darf es ein bisschen mehr sein? Ein bisschen mehr Wurst? Von der Fetten? Oder Fettreduzierten? Fett ist doch bekanntlich ein Geschmacksträger? Egal, denken viele. Bereits 10 g mehr Geschmack kann sich auszahlen. Tatsache oder Lüge? Geschmack oder Geschmäckle? Wurst ist nun mal nicht gleich Wurst. Man kann nicht jedes kleine Würstchen auf die Goldwaage legen, um mehr Reibach zu machen. [weiter ...] »

Tags: , , ,

Fußball-WM 2014 in Brasilien

Nackte Tatsachen während der WM

Eine kleine wahre Geschichte aus Deutschland passend zur Fußball-WM 2014…

„Titten-Parade“

Es ist kein Sommermärchen, was sich am Montag, den 16. Juni 2014 mitten in Deutschland in einer Großstadt ereignete. An jenem Tag spielte das DFB-Team gegen die  Nationalmannschaft aus Portugal in der Arena Fonte Nova in Brasilien. Public Viewing lockte viele Fußball-Fans ins Freie. In vielen Städten feierten Menschen ausgelassen und sahen sich gemeinsam das Fußballspiel an. [weiter ...] »

Tags: , , , , , , , , ,

Am Samstag ist ein Fußballmatch:
Unser Team gegen die Blauen.
Großer Spaß ist garantiert.
Wir gehen, um es anzuschauen.
Zuvor noch etwas in den Magen.
Am Besten eine Stadionwurst.
So kann man besser Fußball spielen.
Dazu noch Bier gegen den Durst. [weiter ...] »

Tags:

Sommermärchen

ein Spielbericht von hp
(immer im falschen Film) [weiter ...] »

Tags:

„Durch mich geht ihr aufs Feld der Trauer,
Durch mich geht ihr zum ewgen Schmerz,
Durch mich geht schnellen Schrittes der Verlierer.
Gerechtigkeit des Sports treibt euch ins UNGLÜCK,
Gewöhnt an den Gedanken euch,
Dass höggschde Konzentration und gläub’ge Liebe
Der schwarz-rot-goldnen Meilen unsrer Fans die Mannschaft trägt.
Noch nie gewonnen haben wir Tedeschi gegen euch ein Pflichtspiel, [weiter ...] »

Sekt oder Selters; das ist hier die Frage:
Ob weiter schießt der Super-Mario
Den Gegnern wütend eine Bude nach der andern,
Sinds doch noch vier Begegnungen nur,
Die – Ach! Träumen, Fantasieren-

Nichts weiter! Zu wissen, dass nur e i n e Niederlage
Uns Herzweh, tausend Schmerzen kann bereiten,
Das Erbteil unsrer Berner Helden wär verspielt,
Ach– wie gewaltig und gemein wär diese Pein!
Hoffen! Vielleicht auch glauben! Ja, da liegts: [weiter ...] »

« Ältere Einträge