Missbrauch

Missbrauch Archiv.

CoLyrik-Kurzgeschichte

Das Haus am Wegesrand

Erst wenn ein Mensch stirbt, erkennt man oftmals, dass diese Person außergewöhnlich war. “ Dieser prägnante Satz des Bestatters Nothelfer schwirrte wie ein kleines hyperaktives Totenkopfäffchen durch Mariannes Kopf und sie starrte währenddessen bewegungslos nach draußen. [weiter ...] »

Tags: , , , , , , ,

Der Dick war in Afghanistan
warum, weiß ich nicht mehr,
in Kabul er ‘nen Teppich fand,
und der gefiel ihm sehr,

so sehr, dass im Basar erstand
der Dick ihn für daheim,
die Überführung nahm ihm ab der BND,
der Dickie fand das fein. [weiter ...] »

Draußen scheint die Sonne. Vogelgezwitscher lockt ins Freie. Kinderlachen durchdringt das geöffnete Fenster. Eine alte Dame sitzt im Rollstuhl und beobachtet eine Amsel, die auf den Fenstersims gelandet ist. So schnell das Amselweibchen da war, so flink fliegt es weiter. Die alte Dame ist müde, sehr müde. In der großen Eiche, die vor ihrem Fenster des Pflegheims steht, verschwindet Alles. Ja Alles, wenn sie nur lange genug darauf starrt. Ihre Gedanken kommen und gehen. Je länger sie in den Baum starrt, umso müder wird sie. [weiter ...] »

Tags: , , ,

Ich warne nur schon mal vor.

Dies ist eine meiner Gruselgeschichten, also FSK 16 oder mehr… oder so ähnlich. Lesen auf eigene Gefahr, oder so ähnlich…

Nur mit einem Handtuch bedeckt steht sie leicht zittrig vor kindlicher Lust vor ihm, erwartungsvoll und unsicher. Er ist leicht erschreckt, er hat doch nicht erwartet, dass sie so plötzlich vor ihm stände, und das nur mit einem Handtuch bekleidet. Sonst kommt sie nach einer gewissen Zeit aus der Umkleide heraus und steigt zu ihm ins Auto, um nach Hause gebracht zu werden. [weiter ...] »

Tags: , , , , , , , ,

Da es auch in der heutigen Zeit noch den einen oder anderen anständigen Mann gibt, sollten sich diese seltenen Exemplare vor falschen Verdächtigungen schützen. Damit aus einem romantischen Abenteuer kein persönlicher superGAU wird, habe ich folgendes Formular entworfen, dass ich  kostenlos zum Download zur Verfügung stelle.
Der Mann von Welt sollte es immer bei sich tragen und nichts unternehmen bevor die Angebetete dieses Formular  ausgefüllt hat. Wer ganz sicher gehen will, sollte auf eine notarielle Beurkundung bestehen. [weiter ...] »

Tags: , , , ,