12. August 2017

12. August 2017 Tages-Archiv.

“Jetzt sag doch auch mal was! – Nicht nur zuhören, auch mal was sagen! Wir sehen uns so selten, da kannst du dich ruhig mal am Gespräch beteiligen.”, haut mir Jan brüderlich auf die Schulter, holt mich aus meinen Tagträumereien.

“Ja, tschuldigung! Ich verarbeite noch immer den LSD-Trip von gestern Abend.”, lächele ich verkrampf, in der Hoffnung hier ist das richtige Publikum für solche Witze. – Dabei stehe ich so dermaßen neben mir und bin so fertig, weil ich gestern von der Arbeit gekommen bin und den ganzen Abend über wie ein kleines Kind in mein Kopfkissen geheult habe.

Ich weiß auch nicht, woher das auf einmal kam. Es ist, als ob mir das Leben im Moment zwischen den Fingern entrinnt und [weiter ...] »