Tief in der Nacht,

Und in frühester Früh

Alles ist noch kalt und dunkel

Macht der Spam verdammt viel Müh

Wer hat so’n Schiet sich ausgedacht?

Ri-ra-runkel.

*

Nun lest ihr,

liebe Zeit-Genossen,

wollt kommentieren nach eurer Wahl

Warum ist hier abgeschlossen?

Es ist, weil mir

das Löschen ward zur Qual.

*

Von Vuitton die Tasche

die Frau wird glücklich

die Pille macht den Mann zum Held

Fürs Forum gänzlich unerquicklich

Aggressive Verkaufsmasche

niemandem gefällt.


******


Euch allen wünsche ich eine wundervolle Weihnachtszeit.
Hoffentlich habt ihr alle Geschenke -
falls nicht, ich hab noch ein paar Adressen gebunkert!
Herzlichste Grüße
von der Martina
********

4 Kommentare

  1. hasepremium

    Nöööö, mach Dir mal Jedanken nich,
    wat zählt, is letztlich unterm Strich,
    die Spammer werden abjecklickt,
    da mach ma uns doch nich varückt.

    Kannst unbesorgt in Urlaub jehn,
    hase wird täglich drüber seh’n.
    Die Spam-Dinger, die halten still,
    und landen kurzerhand im Müll.

    Bis jetzt, sag ich ganz unverhüllt,
    hat uns noch niemand zujemüllt.
    Drum jeh’ entspannt die Tage an
    valass dir druff- wir bleiben dran!

    In diesem Sinne -
    herzliche Grüße und alles Gute für die folgenden Festtage
    von
    hp

  2. Corina Wagner

    Zum Weihnachtsfeste wünsch’ ich Euch allen nur das Beste.
    Ein dickes Lob an Spam-VernichterInnen und an die ZeitverdichterInnen.
    Ich wünsche Euch Frohe WEIHNACHTEN und einen elganten Rutsch ins Neue Jahr…
    Herzliche Grüße
    Corina

  3. S. Steinebach’s avatar

    Ihr Lieben, gemeinsam sind wir stark und werden es diesem L. Vutons dieser Welt zeigen. An dieser Stelle danke ich den Mitstreitern im Hintergrund (Martina und Goldhase), die mithelfen, diese Seite “clean” zu halten, ganz herzlich für ihren unermüdlichen Einsatz! DANKE DANKE DANKE! – Ich hoffe, in den Tagen nach Weihnachten die Zeit zu finden, meinen alten Freund, den Spam-Filter mal wieder ein paar Leckerbissen zukommen zu lassen, sodass der anfallende Müll wenigstens im Hinterhof bleibt.

    Da ich, wie unschwer zu bemerken, ein wenig abgetaucht bin – im Hintergrund aber immer präsent – schnell noch ein paar persönliche Worte. Dieses Jahr war für mich ausgesprochen turbulent. Es begann mit einem tragischen Todesfall in der Familie meines Mannes, einer neuen beruflichen Herausforderung für mich, dann habe ich meinen Uwe geheiratet, er hat sich selbständig gemacht, wir haben einen Hund adoptiert, alles schien gut zu sein, dann starb mein Vater. Alles in allem also Licht und Schatten nah bei einander.

    Ich hoffe, im Neuen Jahr wieder ein wenig mehr Muße zu finden, mich unserem Schatzkästchen hier zu widmen und endlich auch mal wieder etwas zu schreiben. Was Ihr alle hier aus der Seite gemacht habt, ist wirklich toll! Es ist eine Freude hier zu lesen!

    Ich wünsche Euch allen, Autorinnen/Autoren und Leserinnen/Lesern ein wunderbares, harmonisches Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und ein erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr 2014! Macht weiter so und bleibt unserer Fregatte “zeitverdichtet” weiterhin treu.

    Ein besonderer Gruß geht noch an unseren Harald in Köln, der das alles hier erst möglich gemacht hat. :-*

  4. Ostello Jaeger

    spam spam spam
    plam plam
    da sind noch goldfische drin
    im glitter glam spam
    lametta lametta
    kling gloeckchen klingeling
    der weihnachtsbraten duftet
    also nix wie hin…
    dank an die spamfechter hinter den kulissen
    und noch frohe feststimmung

Kommentare geschlossen.