vorwinter

sofaland
heimat schwer
von manchen gedanken
werde ich blass
auf dämmerung folgt dunkelheit
alte sprache bleilettern
bin im bademantel
rostigen alteisenkeks gefällig
lust auf schneematsch
müde und wachsam
ich habe fertig
freier tag
siehe da, – seepferdchengelächter
mein guru heisst kän
und
morgen funktioniere ich wieder
.


Tags:

2 Kommentare

  1. Corina Wagner

    :-)
    Lieber Ostello,
    habe dreimal hintereinander vorwinter gelesen und diese Auszeit tat mir richtig gut, bis auf den Gedanken an “rostigen alteisenkeks gefällig”. :-)
    “morgen funktioniere ich wieder”, also ich auch, so hoffe ich.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    HG
    Corina

  2. Ostello Jaeger

    nun ja, rostige alteisenkekse gehören zur deko und sind ungenießbar, rufen aber einzigartige assoziationen hervor. deswegen wollte ich nicht auf sie verzichten, liebe Corina.

    ;)

    tschau

Kommentare geschlossen.