Der Elefant im Raum

Sie wollen ihn nicht sehen!
Es muss! um etwas anderes gehen:
Der Opa will ganz viel Europa-
seine Frau die hasst die PKVau,
Kinder und Enkel rufen ach:
Wann holt ihr die Familien nach!
Hart arbeitet die Mitte-
für diese großen Schritte-
und dann wird auch vergehen
der Groll wegen A2010!
Und wir Sozen sonnen uns
mit Wonne!!
Oh nein: ER drückt Euch in die Tonne!
Der Elefant im Raum
denn, der, der ist kein Traum
Er ist real:
Ihr seht ihn bei der nächsten Wahl!


  1. Mmblfrz’s avatar

    Man könnte auch sagen: Die Schlafwandler

    Antworten

  2. Bambulie

    Dass die “Schlafwandler” ihn nicht sehen wollen, ist Tatsache. Auch wegen der Order aus Brüssel. Die Herren EU Spesenritter wollen doch bekanntlich die Vereinigten Staaten von Europa bauen die allerdings kein Mensch braucht.
    Aber was ist PKVau?

    Hab Dich übrigens mit Madam verwechselt (bei Singet). Verzeihung!

    Antworten

    1. Mmblfrz’s avatar

      PKVau ist die Private Krankenversicherung die ja eine angebliche eine Zweiklassen Medizin erzeugt… DAS Thema was die Bürger nicht ruhig schlafen lässt hahaha

      Antworten

  3. cassandra2010

    Bin mit dem aktuellen Gedaddel der Sozis auch nicht einverstanden, ABER das Getue bzw. Nichtstun der Schwarzen kotzt mich bei weitem noch mehr an. Die denken ja immer noch, Deutschland gehöre ihnen allein. Und die Honeckerisierung unseres Parlamentes durch dad dickliche Chamäleon geht mir auf den Senkel, aber sowas von!!!

    Antworten

    1. Mmblfrz’s avatar

      Völlig richtig: Sehe es mal so: Die Schwarzen sind mir noch nicht mal eine Satire wert.
      Aber ich versteh es einfach nicht wieso sich die Sozen am Nasenring durch die Manege ziehen lassen von dieser Spinatwachtel.
      Soll sie doch eine Minderheitenregierung machen- dann müsste sie vor dem Parlament Rede und Antwort stehen, aber DAS will die Hinterzimmermauschlerin ja nicht. Und die SPD lässt sich darauf ein-nur weil Steinmeier der Rocker aus Bellvue mal was von Staatsverantwortung gefaselt hat.
      Und Das nehme ich denen Übel: Sie könnten Merkel stellen, stattdessen legen sie sich mit ihr ins Bett. Und nicht zu vergessen: schon 2013 wär rein rechnerisch eine linke Mehrheit moglich gewesen- scheiterte an der SPD.

      Antworten

      1. cassandra2010

        I have a dream: ne Minderheitsregierung, welche dem Parlament, denn DAS haben wir gewählt, endlich wieder seine zentrale und gewichtige Rolle (zurück) gäbe…

        Antworten

  4. Corina Wagner

    Ein fröhliches Helau in die Runde. Wenn nicht Karnelvalszeit wäre, so würde ich mich noch mehr über die täglichen Theateraufführungen, die es auf politischer Ebene seit der Bundestagswahl gibt, ärgern.
    Ich bin immer noch für eine Minderheitsregierung, aber mich fragt ja niemand, zu unbedeutend.
    Haha! Mitgliederzuwachs bei der SPD. Nachtigall ick hör dir trapsen…
    Ich lache gern.

    Antworten

Antworten