Suck it Putin

Satan 2 heißt Putins Schwengel
den er feist legt auf den Tisch
ha- nun Donald-zeigs dem Bengel
hol heraus auch Deinen Fisch
Lange lässt er uns nicht warten
auf den dicken Überharten
und ohne Zögern- frank und frei
blinkt aus dem Latz-MEPHISTO 3


5 Kommentare

  1. cassandra2010

    Jo, aber das männliche Ego braucht leider oft genug Statussymbole. In diesem Fall Atomwaffen. Das irritiert und macht auch Angst. A la longue ist es allerdings wenig zielführend, Russland immer nur zu demütigen. Die gesellschaftlichen wie wirtschaftlichen Schwierigkeiten in diesem Land sind beachtlich, und der rote Zar weiß, dass er auch auf den Westen angewiesen ist. Bei aller Kritik an seinem Führungsstil, seine kühle und strategische Art ist dennoch angenehmer als die des unberechenbaren ADHS-Präsis aus Amiland.

  2. Mmblfrz’s avatar

    Jepp- bin kein Putinversteher, aber dieses Russenbashing geht mir auch auf den Zeiger. Der Westen dehnt sein Einflußgebiet (entgegen der den Russen gegebenen Versprechen- im Zuge der deutschen Wiedervereinigung- keine neuen, östlichen, Natomitglieder aufzunehmen) immer weiter nach Osten aus- kein Wunder das Putin sich die Krim krallte. Die übrigens immer schon zu Russland gehöret und erst unter Chrustschow der Ukraine zugeschlagen wurde, was damals wurscht war, da sowieso innerhalb der Sowjetunion gelegen.

    1. cassandra2010

      Мне ка́жется, что он прав.

  3. Bambulie

    Trump oder besser seine Administration hat darauf ja gar nicht reagiert. Warum auch?

    Putin wollte ja damit in erster Linie die EU-NATO erschrecken, die natürlich unter dem Oberbefehl der Amerikaner agiert. Aber der Blender Hussein Obama war es, der Putin seinerzeit zur Weißglut brachte, und ihn dadurch motivierte erneut in Rüstung und Forschung zu investieren.

    Trump und Putin sind sich nicht so spinnefeind, wie es Obama und Putin waren.
    Gehetzt wird aber natürlich weiterhin gegen Putin, vor allem von den Demokraten. Die hätten halt zu gerne Atomraketen auf der Krim stationiert.
    Aber Putin hat den Braten rechtzeitig gerochen. Bätsch… !

  4. Ostello Jaeger

    ein erneutes wettruesten macht die welt nicht das kleinste bisschen sicherer und der sog. atomare raketenschirm war ein weiteres gigantisches, sinnloses, unsummen verschlingendes geschenk an die rüstungsindustrie, mit dem ziel, einen atomaren erstschlag zu ermöglichen.
    der russische präsident hat dies glaubwürdig deutlich zu machen versucht, sag ich mal dazu

Kommentare geschlossen.