Bei Mondlicht im Garten

Bei Mondlicht im Garten


Sommerfeeling pur in der Natur!

Wir zwei saßen im Garten und aßen.

Nur Du und ich ganz schlicht bei Dämmerlicht

und Kerzenschein von Angesicht zu Angesicht.

Ringsherum blühte die Vielfalt von Vergissmeinnicht.

Die gegrillten Heuschrecken

und Variationen von Schnecken schmeckten,

so dass wir unsere Finger gegenseitig leckten.

Wir tranken dazu Selbstgebranntes

- nur Du und ich.

Wir waren wirklich glücklich,

auch ein bisschen hackedicht,

lag wohl am Destillat aus Spinat

und diversen Pilzen.

Letztendlich verloren wir das Gleichgewicht,

fielen unsanft zwischen das Rosensparlier.

Nur einen momentlang wurdest Du zum Tier.

Wir kreischten vor Freude.

Die Nachbarn aber nicht

und nahmen uns dann in die Pflicht …

© Corina Wagner, Juli 2018


Tags: , , ,

4 Kommentare

  1. Ostello Jaeger

    Hi Corina, hi hi, das stell ich mir gerade bildhaft vor, bei Mondlicht, so ein knackiges Menü, Glück zu Zweit im Garten, Liebe und Triebe, sich mal so richtig gehen lassen…und dann den Interruptus durch die doofen Nachbarn…
    LG

  2. Corina Wagner

    :-)
    Wenn man dann die Bilder nicht mehr aus dem Kopf bekommt, kann man den ganzen Tag schmunzeln. ;-)

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    HG
    Corina

  3. cassandra2010

    Corinna! Hexenschwester! Mit Pilzen experimentiert man nicht! Mein lieber Herr Gesangsverein… und das auch noch im Garten ;)
    Ich stell mir diese bukolische Situation vor und denke dabei an unsere verknöcherten faschistoiden holländischen Nachbarn~~~ dem Alten habe ich vor Jahren auf seine herrische Anweisung mit einem lauten “Jawohl, mein Führer!” geantwortet. Seitdem herrscht köstliche Funkstille, es sei denn, es wird nebenan im garten in diesem grausamen Idiom palavert. Da gehe ich dann schon gerne einmal eine Runde speiben ;) …oder zehe mich auf die entlegene Veranda zurück.

    Holleri du dödl di
    c2010

  4. Corina Wagner

    Auf Deinen holländischen Nachbarn könnte ich verzichten und Du wahrscheinlich auf meine deutsche Nachbarin. Sie möchte ich nun aus Zeitgründen nicht näher beschreiben. :-)
    HG
    Corina

Kommentare geschlossen.