Das Papamobil, theologisch betrachtet

Schneewittchensarg aus Panzerglas,
der Papst als das Schneewittchen -
ein schlechter Theologenspass:
Er macht den Papst zum Flittchen!

Den Showroom, schussfest, mit Motor,
liess er sich von Mercedes bauen.
Das kommt uns Christen seltsam vor:
Fehlt es dem Papst an Gottvertrauen?

Die Bibel hat doch klargestellt:
Kein Spatz fällt je vom Himmel,
wenn es dem Herrgott nicht gefällt.
Hält es der Papst für Gottes Willen,
ihn durch ein Attentat zu killen?

Das gibt dem Glassarg Extra-Charme:
Sie her, oh Herr, Dein erster Diener,
als dick gepanzerter Schlawiner,
fällt Deinem Willen in den Arm!

:(  Danke:/  Danke:)  Danke:)) Danke;)  Danke (9 Bewertung/en: 4.78 von 5 Sternen)

Tags: , , ,

7 Kommentare

  1. Mmblfrz’s avatar

    Yessss-ein gelungener Spass -und vor allem theologisch fundiert und abgesichert

    5 Sterne aus dem Morgenland..

    1. Bambulie

      Häresie – Ergreift Ihn!

  2. Bambulie

    Der Wahlspruch lautet: Viel Feind – Viel Ehr!

  3. Mmblfrz’s avatar

    Här Etiker
    rief
    Blas Phemie!

  4. cassandra2010

    Ich weiß nicht, was ihr alle habt- über t-mobile regt sich kein Borstentier auf, warum also über ein p-mobile?

    Vous êtes décidément étranges, vous tous ;-)

    c.

  5. jumamo’s avatar

    Haeresie? Blasphemie? Von Blasen und Tuten theologisch keine Ahnung! Tut-ench-amol-wieder einkriege!

Kommentare geschlossen.