Medien

Medien tagged Artikel.

CoLyrik-Satire

Albträume werden hoffentlich nicht zur Realität…

Trumps Glocken

„Welcome to the USA. Enjoy your stay with us!“ Diese einladenden Worte sind wohlwollend gemeint, denkt man sofort. Gelten diese Worte auch ab heute noch, dem 20. Januar 2017, einem historischen Tag, der ab jetzt die Zukunft der Weltgeschichte beeinflussen wird und dies vielleicht nicht nur verbal, sondern mit sichtbar negativen Folgen für die gesamte Menschheit? Diese langatmige Frage stellt sich Frau Deutsch aus Germany, nicht etwa eine Mexikanerin oder Amerikanerin. [weiter ...] »

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Mahlzeit! Yemek!

Über Kurzgeschichten kann man schmunzeln, muss man aber nicht…

Irgendwo da draußen sitzt eine Frau in ihrer Mittagspause vor dem Laptop und schreibt in einem Forum im Internet.

Mahlzeit! Yemek !

Hi, mein Name ist eigentlich uninteressant, bin eine deutschstämmige Frau im besten Alter, also jenseits der Dreißig und spezielle Freunde aus der kommunalen Politik nennen mich „Plaudertäschle“ oder auch „hübscher Widerhaken“, bin eine der vielen Ehrenamtlichen, die nicht schweigen, wenn es zur Sache geht. [weiter ...] »

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Da freuen sich doch alle oder? Es gibt mehr Milliardäre…

Hurra! Weltweiter Milliardären-Zuwachs!

Bravo! Jubelschreie! Trommelwirbel und Gratulation. Was für eine grandiose Meldung in den Medien… [weiter ...] »

Tags: , , , , , ,

Schlagzeilen

In Schlagzeilen stecken manchmal ein verbal ausgeführter Schlag ins sympathische Gesicht, quasi mitten in die Visage oder auch umgangssprachlich ab in die Fresse

Diese Determinativkomposition, also dieser herbe Schlag und diese hübsche Zeile vereint, kann bzw. können Gemüter erhitzen, muss aber nicht, kommt wohl darauf an, ob man ein Sensibelchen ist. Wenn man negativ wirkende Schlagzeilen entdeckt, können diese Auswirkungen auf die Psyche haben. [weiter ...] »

Tags: , , , , ,

Die Welt ging neulich nicht unter und deshalb habe ich nun beschlossen meine Memoiren zu schreiben. Es wird endlich Zeit –  zuvor es zu spät ist, könnte eine gelungene Ausrede dafür lauten. Spaß beiseite. Zum Beispiel Daniela Katzenbergers Memoiren wurden sogar ein Besteller. Sie ist noch ziemlich jung.

„Sei schlau, stell dich dumm“, so lautet der Buchtitel. Diese Aussage kann man spontan nachvollziehen oder etwa nicht? [weiter ...] »

Tags: , , , , , , , , , ,

Rechtzeitig zum Weltlachtag, der jährlich am ersten Sonntag im Mai stattfindet, meldet sich Frau Dr. Mundtot bei den Medien zu Wort. Die studierte Psychologin leitet seit zwei Jahren die Lachschule RIDENTE. Jetzt hat sie ihr erstes Buch veröffentlicht, will es publik machen. Vor zehn Jahren bot man ihr bereits ein kleines Vermögen, wenn sie still bleibt, ihre Lippen zusammen kneift, währenddessen andere dezent lachen. Dieses Angebot seriös zu bleiben, löste eine lächerliche Protesthaltung aus, die zu einem intensiven Lachmuskeltraining führte und sie zur Eröffnung der Lachschule bewegte. [weiter ...] »

Tags: , , , , , , , ,


Die dritte Art

Neulich, kurz vor Ladenschluss, so gegen Mitternacht in einem großen Supermarkt entdeckte Klementine zwischen Mascarpone und Schmand eine eiskalte Irritation, dann hatte sie eine Begegnung mit der dritten Art.
So nannte sie immer arrogante Typen, die meinten sie hätten das Birchener Müsli spontan erfunden, dabei war sie diplomierte Ökotrophologin. [weiter ...] »

Tags: , , ,

« Ältere Einträge